Willkommen bei Sportastic, Login oder Registrieren

Sie können uns gerne jederzeit kontaktieren! hier klicken

GUMMI TWIST - NEON

Gummi Twist Neon - Länge 5,2 m

4.50 Neu
ab € 4,50

0 Bewertungen (Bewerten mit Kundenkonto möglich)

Weiches und leicht dehnbares Gummiband für zahlreiche Hüpfspiele. Knallige Neonfarben animieren zum Springen (4 Farbstellungen möglich). Leicht ovales Band (ca. 4 mm Durchmesser). Ausreichend lang, dass auch zwei Kinder springen können. Gummi Twist farblich sortiert.

Gummi Twist Neon - 5,2 m - Einzelband
1548 015 001
€ 4,50
per Stück
Gummi Twist Neon - 5,2 m - 12er Set
1548 016 001
€ 39,00
per Set

Alle Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
zzgl. Versandkosten

Beschreibung

Seite, Mitte, Seite, Raus oder Seite, Seite, Mitte, Grätsche, Raus ... sind wohl die gebräuchlichsten aller Gummihüpf-Sprüche. Mit dem weichen und leicht dehnbarem GUMMI TWIST Neon haben Kinder und Jugendliche das ideale Utensil für stundenlange Hüpf- und Sprungspiele. Passt in jede Hosentasche. Unterhaltsamer Zeitvertreib für eine aktive Pausengestaltung, auf Wandertagen oder Ausflügen.

GRUNDREGELN
Mind. 3 Mitspieler. Den Gummi um die Füße zweier Mitspieler spannen. Die Fußbreite jeden Spieler beträgt dabei ca. 30 cm (normal). Etwas dehnen damit der Gummi schön straff ist. Die beiden Mitspieler stehen sich dabei gegenüber und schauen sich an. Jetzt hüpft der dritte Mitspieler zwischen, in oder über das gespannte Gummiband. Es gibt verschiedene Sprungspiele, mit welchem begonnen wird sollte vorher abgeklärt sein. Macht der "Springer" einen Fehler (z.B. beim Gummiband berühren oder darin hängen bleiben, falsche Sprungfolge, mit dem falschen Fuß aufkommen) ist der Nächste an der Reihe. Gelingt dem "Springer" ein fehlerfreier Ablauf, wird der Schwierigkeitsgrad erhöht.
Klassische Gummiband Stellungen
Knöchel - Wade - Knie - Oberschenkel - Hüfte
Dabei wird das Gummiband nach jeden fehlerfreien Durchgang genau um die jeweils bezeichnete Stelle geschwungen. Besonders geschickte Springer können die Abfolge auch um die sehr schwierige Höhe - Achsle - erweitern.
Fußbreiten
Nomale Fußbreite: 30 cm
Breite Fußbreite: ca. 60 70 cm
Schmale Fußbreite (Baumstamm): Füße stehen eng beisammen
Extrem schmale Fußbreite: Gummiband wird nur über einen Fuß gespannt
Sprungvarianten
Mitte - die Füße landen zwischen den beiden Gummibändern in der Mitte
Grätsche - das Gummiband befindet sich zwischen beiden Füßen (beide Füße außerhalb des Gummis)
Auf - beide Füße (oder auch nur ein Fuß, hängt vom festgelegten Ablauf ab) landen auf den beiden Gummibänder
Gezogen - Anstatt über den Gummi wird mit dem Gummi gesprungen. Der Gummi wird je nach Höhe mit den Fussgelenken, den Knien oder der Hüfte beim Springen mitgezogen.
Raus - beide Füße (oder auch nur ein Fuß, hängt vom festgelegten Ablauf ab) landen außerhalb des Gummibandes. Mit dieser Sprungvariante wird jede Sprungfolge abgeschlossen.

Länge
5,20 m dehnbar auf 10,4 m
Stärke/Durchmesser
Oval, 4 mm
Extras
weich, leicht dehnbar
Sportastic, Ihr Partner direkt im Land für den besten Support
  • Garlando
  • Feber
  • TOGU
  • Victor International
  • Adidas
  • Sportastic
  • Eurotramp