Willkommen bei Sportastic, Login oder Registrieren

Ich bin Ihr Chat-Guru. Sie können mich gerne per Mail kontaktieren! hier klicken

Die richtige Breite des Slackline-Bandes
Ein breites Band macht das Balancieren auf der Slackline nicht unbedingt einfacher. Das liegt daran, dass sich breite Bänder nicht nur nach oben/unten und links/rechts bewegen, sondern auch entlang der Längsachse (Querdrehung des Bandes).

Dünne Bänder haben bei Dehnungen den Nachteil, schneller zu Verletzungen zu führen. Um das auszuschließen, achten wir auf ein absolut hochwertiges Schlauchband, anstelle der oft üblichen Bandware. Achten Sie beim Slacklinekauf also nicht auf die Breite, sondern auf die QUALITÄT des Bandes! Unsere Slacklines sind wohlgetestet und entsprechen somit auch den Anforderungen von empfindlichen Kinderfüßen.

Sortierung
Zeige
Sportastic, Ihr Partner direkt im Land für den besten Support
  • Feber
  • Eurotramp
  • Pedalo
  • Victor International
  • Spalding
  • Erzi
  • Plifix