Gymnastikmatten & Fitnessmatten

Yoga, Pilates, Fitness- oder Gymnastikübungen, Ob Sie eine Turnmatte für zuhause benötigen, oder eine Fitnessmatte kaufen möchten, um im Studio oder Verein zu trainieren − egal was Sie damit vorhaben, unsere Sportastic Gymnastikmatten werden Sie überzeugen.

Formstabil, strapazierfähig, langlebig, elastisch, komfortabel, feuchtigkeitsabweisend, hautfreundlich und pflegeleicht sind nur ein paar der Fakten, die unsere Gym Matten auszeichnen. In der Produkt-Detailseite, können Sie alle Eigenschaften einsehen, bevor Sie Ihre gewünschten Sportmatten kaufen.

Yoga, Pilates, Fitness- oder Gymnastikübungen, Ob Sie eine Turnmatte für zuhause benötigen, oder eine Fitnessmatte kaufen möchten, um im Studio oder Verein zu trainieren − egal was Sie damit... mehr erfahren »
Gymnastikmatten & Fitnessmatten

Yoga, Pilates, Fitness- oder Gymnastikübungen, Ob Sie eine Turnmatte für zuhause benötigen, oder eine Fitnessmatte kaufen möchten, um im Studio oder Verein zu trainieren − egal was Sie damit vorhaben, unsere Sportastic Gymnastikmatten werden Sie überzeugen.

Formstabil, strapazierfähig, langlebig, elastisch, komfortabel, feuchtigkeitsabweisend, hautfreundlich und pflegeleicht sind nur ein paar der Fakten, die unsere Gym Matten auszeichnen. In der Produkt-Detailseite, können Sie alle Eigenschaften einsehen, bevor Sie Ihre gewünschten Sportmatten kaufen.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Terra - Yoga Starter-Set
Yoga Starter Set
€ 85,40 * € 78,00 *
Zum Produkt
Orange - Yoga Gruppenset
Yoga Gruppenset
€ 259,50 * € 212,00 *
Zum Produkt
Zuletzt angesehen

Sportmatten und Gymnastikmatten für das Training zu Hause online kaufen!

Wenn die Begeisterung für das eigene Fitnesstraining einmal geweckt wurde, ist es wichtig die passende Gymnastikmatte zu finden. Denn Fitnessmatten bieten die optimale Grundlage, um ein ausgeglichenes Training auch zu Hause durchführen zu können.

Wie dick sollte eine Sportmatte sein?

Wichtig ist, dass die Trainingsmatte eine ausreichende Dämpfung zum Bodenbelag bietet. Dann kann man sich auf die korrekte Ausführung der Übungen konzentrieren. Dadurch erreicht man die besten Fortschritte und vermeidet Verletzungen.

Andererseits erfordern manche Übungen (zum Beispiel beim Yoga) eine relativ dünne Matte. Hier verwenden Profis eine Yogamatte, die nur ca. 0,5 cm dick ist. Aber auch hier kann man statt einer Yogamatte auch eine Gymnastikmatte mit 1 cm verwenden, wenn man es lieber etwas bequemer angehen möchte.

Rollt man Fitnessmatten zusammen, ist eine dünnere Trainingsmatte natürlich platzsparender und etwas leichter zu transportieren.
Ist Ihnen das wichtig, sollten Sie eine Gymnastikmatte kaufen, die nicht mehr als 1 cm Dicke hat.

Wie weich sollte eine Trainingsmatte sein?

Weiche Trainingsmatten (bei uns gekennzeichnet als SOFT), zeichnen sich durch besonders angenehme und weiche Eigenschaften aus. Allerdings sieht man bei solchen Matten Abdrücke des Körpers oder von Trainingsgeräten leichter.
Kompaktere Trainingsmatten (bei uns gekennzeichnet als MEDIUM), haben den Vorteil, dass man nicht „einsinkt“ und manche Übungen daher stabiler durchführen kann. Auch zeichnen sich Abdrücke weniger deutlich ab.

Her mit dem tollen Sportastic-Newsletter Sign in for our news!